Impressum
HINWEIS: Das Rias Jugendorchester wurde 2012 aufgelöst. Diese Website dient nur noch archivarischen Zwecken. Sie wird nicht mehr aktiv gepflegt. Informationen, die in dieser Website enthalten sind oder auf die verwiesen wird, sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Träger &
Förderer

Alleiniger Träger des RIAS Jugendorchesters ist seit 2005 der Förderkreis RIAS Jugendorchester e.V. Die Mitglieder des Förderkreises unterstützen mit ihren Mitgliedsbeiträgen und akquirierten Spenden nachhaltig die Arbeit des RIAS Jugendorchesters. Die Präsidentin des Berliner Abgeordnetenhauses a.D., Frau Dr. Hanna-Renate Laurien (†), Vorstandsvorsitzende bis 2002, hat ihre Gründe für die Unterstützung des RIAS Jugendorchesters einmal so formuliert: „Das RIAS Jugendorchester ist ein herausragendes Beispiel des Nachwuchsförderung, es vermittelt ein anziehendes Bild von Jugend, und es ist ein Sympathie-Signal Berlins.“

Jetzt Förderer werden

Als Mitglied des Förderkreises des RIAS Jugendorchesters unterstützen Sie mir Ihrem jährlichen Mitgliedsbeitrag (der steuerlich voll absetzbar ist) aktiv die Arbeit des RJO und ermöglichen weiterhin die Förderung unserer talentierten zukünftigen Orchestermusiker. Selbstverständlich werden Sie über alle Aktivitäten des RJO frühzeitig informiert.

Weitere Informationen über eine
Mitgliedschaft im Förderkreis bekommen
Sie unter Tel. 030/2201 8812


› Jetzt Mitglied werden/spenden

Auszubildender
trifft Orchester


Workshop AzubiTriO

Jugendliche am Beginn ihrer Ausbildung haben nicht immer realistische Vorstellungen von ihrem gewählten Beruf. Seit Jahren liegt die Abbrecherquote konstant bei etwa 20%, trotz des umkämpften Ausbildungsmarktes und trotz der Warnung der Handwerkskammern, eine Kündigung des Ausbildungsvertrages sei lediglich das „letzte Mittel“.

Der Workshop „AzubiTriO – Auszubildender trifft Orchester“ für Auszubildende und Praktikanten in Lehrberufen hebt die besondere Bedeutung von Disziplin, Teamwork und zielgerichteten, professionellen Verhalten hervor und verdeutlicht anschaulich und in deutlicher Analogie zur Situation der Berufsanfänger, welche Verantwortung für ein Unternehmen auch vermeintlich unbedeutende, nachgeordnete Mitarbeiter haben und wie sie dieser gerecht werden können.


Führungskräfte-
Seminar


Manager dirigieren ein Symphonie-Orchester

Die Parallelen zwischen einem Unternehmen und einem Orchester liegen auf der Hand: hierarchisch strukturierte Abteilungen und Teams von Spezialisten, deren Arbeitsergebnisse erst im Zusammenhang ihre Wirkung entfalten. Der Führungskraft obliegt es klare Vorgaben zu machen, zu motivieren, termingerecht abzuschließen und, nicht zuletzt, verantwortlich für das Ergebnis einzustehen.

Untersuchungen ergeben, dass der Anteil technischen Detailwissens an erfolgreicher Führung gering ist gegenüber Fähigkeiten wie Überzeugungskraft, Zielfindung, Emphase, Motivation anderer. Er gibt keinen Grund, weshalb das auf die Führungssituation vor dem Orchester nicht zutreffen sollte. Führen Sie eine Gruppe von Experten nur kraft Ihrer Ausstrahlung und Präsenz durch einen hochkomplexen, emotionalen Prozess. Die Musiker lassen sich nicht durch einen perfekt geschlagenen Takt überzeugen, sondern durch aufrichtigen Zugriff, durch Präsenz, durch Wahrhaftigkeit. Die Übereinstimmung von Körpersprache und verbal geäußerter Anweisung stehen im Mittelpunkt dieses einmaligen Fortbildungsinstruments.


Ihre
Spenden

Der Förderkreis RIAS Jugendorchester e.V. ist ein eingetragener, als gemeinnützig anerkannter Verein. Die Mitgliederversammlung empfiehlt eine jährliche Spende von EUR 125,- für Privatpersonen bzw. EUR 500,- für Firmen u.ä. (vgl. Satzung, § 3.4).

Ich möchte Mitglied werden im Förderkreis RIAS Jugendorchester e.V. Meine Spende ist steuerlich voll absetzbar. Eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt wird mir nach Eingang meiner Spende vom Schatzmeister des Förderkreises umgehend zugeschickt.












Bilder &
Impressionen

RIAS Jugendorchester
Orchesterbüro
Linienstraße 62
10119 Berlin

Christian Reichart (Geschäftsführer)
Tel.: 030 – 220 188 12
Mobil: 0176 – 2075 9290
Fax: 030 – 25 79 83 92


info@rias-jugendorchester.de

Förderkreis
RIAS Jugendorchester e.V.

Vorstandsvorsitzender
Min.a.D. Dr. h.c. Hinrich Enderlein

c/o Deutschlandradio
Hans-Rosenthal-Platz
10825 Berlin